logo_drk

Ortsverein
Berghausen e. V.

Sie möchten Ihr DRK Berghausen unterstützen?

onlinespende

Vielen Dank!

Nächste Blutspende in Pfinztal

Feb
23

14:30 - 19:30

Apr
23

14:30 - 19:30

Jugendleitung

mustermann

Niels Siegel
Jugendleiter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jugendrotkreuz

jugendrotkreuz_1Jugendrotkreuz Berghausen - ein starkes Team
... und du kannst dabei sein!

 Gruppenstunde

Wer? Jugendgruppe (12-27 Jahre)
Wann?
Immer Freitags um 15:30 - 17:00 Uhr

Jugendrotkreuz (nicht in den Schulferien)


Wo?
Rotkreuzhaus Steinwiesenstraße
(neben der Feuerwehr)

Leitung:
Lara Windschnurer und Niels Siegel

Ins Jugendrotkreuz eintreten kann jeder Jugendliche zwischen 4 und 27 Jahren. Es gibt keine Aufnahmegebühren oder Mitgliedsbeiträge im JRK. Nach einer Probezeit von ca. 3 Monaten wird eine/ein Anwärter/In Vollmitglied. Er oder sie erhält dann einen Dienstausweis und ein Mitgliedsbuch, welches von der Jugendleitung geführt wird. In der Regel wird das Mitglied mit einem JRK eigenen T-Shirt ausgestattet, welches zu Diensten, Wettbewerben oder sonstigen JRK-Aktivitäten zu tragen ist. Die/der Jugendliche verpflichtet sich, regelmäßig die Gruppenstunden zu besuchen und bei Wettbewerben oder sonstigen Aktivitäten des Jugendrotkreuzes im Rahmen seiner Möglichkeiten mitzuwirken. Das Mitglied erhält dafür eine Erste Hilfe Ausbildung, die den Rahmen eines normalen EH Kurses deutlich übersteigt und kann sich bei Interesse im Rahmen des Deutschen Roten Kreuzes weiterbilden.

Eigentlich wurden wir schon 1982 gegründet, aber nach Querelen löste sich das JRK 1987 wieder auf, bis es 1994 vom Ortsvereinsvorsitzenden Christian Schober neu gegründet wurde. Zunächst war Helge Raupp Jugendleiter, danach Angelika Winzinger. Mit ihr gingen wir ab 1997 auf die ersten Wettbewerbe. Im Jahr 2001 wurde dann Christian Schober Jugendleiter. Auf Wettbewerben sind wir ziemlich erfolgreich. So haben wir mittlerweile 22 Kreismeisterschaften in vier Altersklassen gewonnen. Wir sind 2002, 2003, 2004, sowie 2008 Baden-Württembergische Landesmeister und 2003 sogar Deutsche Meister im Jugendrotkreuz geworden. Außerdem haben wir schon etliche große Turniere gewonnen. Aber keine Angst! Wir sind keine Leistungssportler! Wir machen viele Sachen. Zum Beispiel machen wir immer bei der Aktion Ferienspaß mit, wir machen Ausflüge, Freizeiten und Partys, Spiele, Feez und Tollereien. Wir machen im Bildungszentrum beim Schulsanitätsdienst mit, wir helfen den erwachsenen Sanitätern bei Blutspendeaktionen und Sanitätsdiensten, wir befassen uns mit aktuellen Themen im Rahmen der JRK-Kampagnen, wie zum Beispiel Jugendarmut, Kindersoldaten und Landminen.

Haben wir euer Interesse geweckt? Schickt uns doch einfach eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder kommt bei einer unserer Gruppenstunden vorbei.